26.02.2017 / Permalink

GOLFBÜROKRATIE UND DIE FOLGEN....

werden in D, CH und A immer sichtbarer in Form von jährlich sinkenden Golferzahlen ! Ach ja gerade verkündet der Präsident des DGV mit großem Stolz , dass in Deutschland die Anzahl der Golfer 2016 um 0,5 % gestiegen sei ! Eine Trendumkehr ? Waren wir doch 2015 noch mit  sinkenden Golferzahlen konfrontiert ? Hier die Fakten und warum ich es für keinen Zufall halte, dass der Präsident des DGV Kobold heißt. Es gibt tatsächlich einen bescheidenen Zuwachs in der Gesamtzahl der Golfer/...

16.02.2017 / Permalink

PLATZREIFE ein Faschingsscherz ?

das könnte man fast glauben, wenn man die folgenden Aussagen zum Thema Platzreife auf der Homepage einer angeblich internationalen Golfakademie zur Kenntnis nimmt ! Hier ein kleiner Auszug dieser Schwachsinnigkeiten: "In unserer Schweizer Golfakademie haben Sie als Kursteilnehmer  v i e r  Versuche die PR Prüfung positiv zu bestehen ! Zum besseren Verständnis staffeln wir den Golfeinstieg wie z.B. die Schwimmabzeichen ihrer Kinder in Seepferdchen, Frosch, Pinguin, Tintenfisch,...

24.01.2017 / Permalink

Golfkurse und Gratismitgliedschaft ?

Es ist schon erstaunlich wie "einfallsreich" manche Anbieter von Golfkursen vorgehen, nur um Golfkurse, welche wirklich keinen Sinn ergeben noch an den Mann oder die Frau zu bringen ! Dazu gehören Angebote wie "Online Platzreife" - hier in meinem Blog schon ausführlich "gewürdigt" und jetzt 2 Tages Platzreife Golfkurse inklusive "werthaltiger  Gratisgolfclubmitgliedschaft für 2017". Ich halte diese Gratismitgliedschaft  für nichts anderes als einen perfiden Werbetrick ! Kein...

13.01.2017 / 1 Kommentar / Permalink

HCP Verbesserung - trotz neuer Golfbürokratie !

Vor einiger Zeit habe ich unter dem Titel "Sensationelle HCP Reform" mit großer Freude über eine Reform der Golfverbände in Deutschland, der Schweiz und Österreich zum leidigen Thema  "Golfbürokratie" berichtet. Dies hat die Abschaffung einiger Punkte unseres sogenanntes Vorgabesystem betroffen. Z.B. keine jährlichen Pflichtturniere mehr, keine Inaktivstellungen, keine Hologramme, keine Verschlechterung des eigenen HCPs ab -26.5 usw. Allerdings noch unverständlicher finde...

08.01.2017 / Permalink

GOLFKURSE die Sinn machen

gibt es leider viel zu wenige. Vergessen Sie Golfkurse mit 12 Teilnehmer von Freitag bis Sonntag. Niemand kann in 48 Stunden Golf lernen. Das klingt ungefähr so, als wollte man ein besseres HCP im PRO Shop kaufen. Und deshalb hier meine ganz persönlichen Tipps für GOLFKURSE die Sinn machen: Nützen Sie den Urlaub für einen Golfkurs. Weg vom Alltag und Bürostress. Wochengolfkurse sind ideal. Und der Golfkurs sollte (auch für Einsteiger) zu 80 % auf dem Golfplatz stattfinden. Ganz nach dem...

17.09.2016 / Permalink

HCP verbessern und 5 Jahre länger leben ?

Kein Witz ! Golfer leben 5 Jahre länger ! Eine wissenschaftlich relevante Studie aus Schweden hat ergeben, dass Golfer die regelmäßig ihrem Sport nachgehen, eine um 5 Jahre höhere Lebenserwartung haben als Nichtgolfer. Und das Beste: Je niedriger das HCP, desto höher die Lebenserwartung bei den Studienteilnehmer ! Also wenn das kein Grund ist so schnell wie möglich mit dem Golfen zu beginnen oder das aktuelle HCP zu verbessern ? Die aktuellen Spätsommer- und Herbstwochen sind eine ideale Zeit...

19.04.2016 / Permalink

GOLFREISE SÜDAFRIKA 2019

Es ist soweit! Die nächste  Reise in das golferische und landschaftliche TRAUMLAND SÜDAFRIKA steht. Selbstverständlich geführt, begleitet und betreut durch unseren Masterpro Manfred KNAUSS und der Familie GEIGER. Höhepunkte sind sicher das wunderschön gelegene KAPSTADT mit demberühmten WEINLAND, das Zentrum aller Walbeobachtungen die Küstenstadt HERMANUS (Walsaison von Juli bis Dezember) und die weltbekannte GARDEN ROUTE mit einigen Golfplätzen aus der TOP 100 Liste weltweit. Wir werden...

01.12.2015 / Permalink

Liebe SCHWEIZER GOLFER/INNEN

Herzlich WILLKOMMEN in der so spassigen Welt unserer GOLFBÜROKRATIE in A + D ! Was wir nie für möglich gehalten hätten - ist eingetreten. Der Schweizer Golfverband ASG wird ab 2016 das alberne HCP System aus Deutschland und Österreich übernehmen. Die bisherige HCP Höchstgrenze von -36 wir auf bis zu -54 erweitert. Wer also eine Platzerlaubnisprüfung positiv erledigt wird dann  auch in der Schweiz mit PR geführt und das erste HCP von -54 muss in einem vorgabewirksamen Turnier erspielt...

01.12.2015 / Permalink

HCP SYSTEM 2016

Ab 2016 gilt in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ein neues und einheitliches HCP SYSTEM, Es gibt viele positive Veränderungen wie z.B. Wegfall des CBA, Streichung der Kennzeichnung "aktiv" oder "inaktiv", keine Verpflichtung mehr eine Mindestanzahl an Vorgabe wirksamen Turnieren zu spielen, EDS Runden zur HCP Verbesserung sind auch außerhalb des Heimatclubs auf allen Golfanlagen möglich und vor allem ab HCP -26.5 kann man sich nicht mehr nach hinten verschlechtern !  In...

03.08.2015 / 3 Kommentare / Permalink

HANDICAPREFORM

Das sogenannte „Lebenshandicap“ wurde jetzt mit -26.5 festgesetzt (nicht wie ursprünglich vorgesehen bei -18.5)! Demnach gibt es ab 2016 für HCP zwischen -26.5 bis -54 keine Rücksetzungen (Verschlechterungen) mehr bei Teilnahme an vorgabewirksamen Turnieren oder EDS Runden mehr! BRAVO! CBA  (Computed Buffer Adjustment)  und die Pufferzonenanpassung entfällt ersatzlos ! Ich spare lange Erklärungen zu diesem Blödsinn – er ist ja abgeschafft! BRAVO! EDS Runden (private vorgabewirksame...

Seiten